Thema des Monats Oktober 2000: Computersucht im Kindesalter

Kinder neigen zur Fernsehsucht, Computersucht oder zur Naschsucht. Sie sind auf Grund ihrer fehlenden Reife nicht fähig sich selber Grenzen gegen die sie faszinierenden Medien oder Süßstoffe zu setzen. Eltern müssen diese Schutzfunktion übernehmen, damit ihre Kinder wieder zu ihrer inneren Ruhe, zu einem offenen Leben und einer gesunden Lebensweise finden.
Früher war allgemein die Meinung, dass Computerspiele zu einer sozialen Verarmung der Kinder führen könnten, inzwischen beweisen die Kinder aber oft das Gegenteil, da sie sich zum Spielen treffen und auch Spiele untereinander austauschen. Was aber sicherlich bleibt ist die enorme Bewegungsarmut und ein erhöhtes Konsumdenken der Kinder. Die Computer werden nur im Sitzen und dabei in einer schlechten Haltung benützt. Eltern müssen daher unbedingt sportliche Aktivitäten ihrer Kinder fördern und einen ergonomischen Computerarbeitsplatzplatz einrichten. Auch Kinder und Jugendliche leiden bereits an sogenannten Sekretärinnenleiden wie Karpaltunnelsyndrom, Halswirbelsäulenverspannungen und Sehnenscheidenentzündungen.
Darüber hinaus fordern die Kinder auch Geräte, die auf den neuersten Stand der Entwicklung sind, welches eine schwere finanzielle Belastung für die meisten Familien bedeutet.
Die emotionalen Grundlagen zur Suchtentwicklung entstehen einerseits durch emotionale Kälte und Interesselosigkeit einem Kind gegenüber, andererseits durch übermäßige Bindung. Eine Erziehung, die aus mangelnder Zuwendung oder fehlender Grenzsetzung besteht, kann genauso großen Schaden setzen, wie eine Erziehung mit zu starker Bindung an die Eltern. Süchtiges Verhalten hat viel mit fehlenden Bewusstsein zu tun und ist auch oft eine Flucht vor den Konflikten. Wir sollten offen mit diesen Konflikten umgehen, damit wir und unsere Kinder suchtfrei leben können. Helfen sie ihren Kindern beim Erkennen ihrer Sucht, Ärzte und Psychotherapeuten können sie dabei unterstützen.

[zurück zum Archiv]

Dr. Silvia Novak - Schrammelgasse 7, 2384 Breitenfurt - Tel.: 0676 61 39 401 - s.novak@kinderfacharzt.at

© 2003 - Daniele Genner - Theresianum Webdesign